Zur Umnutzung der Räumlichkeiten sind ab Februar 2017 und noch bis Februar 2018 Renovationsarbeiten im Gange. Atelier 1 ist auf Mai 2017 bezugsbereit; Atelier 2, 3 und 4 auf März 2018.

Nutzungsreglement herunterladen

Anlage Bauernhaus von 1901, Ökonomieteil; ehemaliger Kuhstall,
später Pferdestall, dann zur Vogelzucht genutzt
Raummasse 4.1 x 11.7 m (48 qm)
2.3 m Raumhöhe
Oberflächen Betonboden / Kacheln; Sichtbalkendecke mit Fermacell-Zwischenräumen (weiss verputzt); Stallwände (alt)
Strom /
Wasser
unbeheizt, 3 Steckdosen, 1 Starkstromanschluss
Kaltwasserbezug im Innenhof, Warmwasser im WC
Fenster /
Beleuchtung
2 zweiflüglige Fenster vorne und hinten (0.9 x 1.2 m)
3 kleine, fixe Einbaufenster zur Scheune
7 Leuchtstoffröhren (1.2 m, 36 W)
Zugang 2 grosse originale Stalltüren (1.2 x 2.1 m), abschliessbar
gute Zufahrtsmöglichkeit
Eignung für grobe, staubige, nicht feuergefährliche Arbeiten
einfacher An-/Abtransport
Mietkosten 150 CHF / Mt. von März bis Oktober
inkl. Nebenkosten (Strom, Wasser / Abwasser)
Mitbenutzung Innenhof als Arbeits- und Aufenthaltsort,
Gemeinschaftsnische, WC, Parkplatz
Anlage Nebengebäude, Erdgeschoss; ehemals Waschhaus für Dorf
sowie Stallungen und Futterlager beherbergend
Raummasse 3.4 respektive 2.6 x 9.4 m (29 qm)
2.2 m Raumhöhe
Oberflächen Betonboden; schallisolierte Fermacell-Decke und -Treppenverschalung, Wände (weiss)
Strom /
Wasser
unbeheizt; 3 Steckdosen; ohne Wasseranschluss
Kaltwasserbezug im Innenhof, Warmwasser im WC
Fenster /
Beleuchtung
Fenster (Festverglasung) zum Innenhof (2.3 x 1.7 m)
einflügliges Fenster hinten (2 x 1.2 m)
5 Leuchtstoffröhren (1.2 m, 36 W)
Zugang Eingangstüre (1 x 2.2 m), abschliessbar
öffenbares Fenster für Materialan/abtransport (2 x 1.2 m)
Eignung staubfreier Raum, für Computerarbeit geeignet
weitgehend schallisoliert
Mietkosten 100 CHF / Mt. von März bis Oktober
inkl. Nebenkosten (Strom, Wasser / Abwasser)
Mitbenutzung Innenhof als Arbeits- und Aufenthaltsort
Gemeinschaftsnische, WC, Parkplatz

Atelier 3 und 4

Anlage Nebengebäude, Obergeschoss; ehemals Waschhaus für Dorf
sowie Stallungen und Futterlager beherbergend
Raummasse 7.1 x 9.3 m (66 qm)
3.1 m Raumhöhe
Oberflächen grober Riemenboden, Holzdecke weiss gestrichen
weisse Wände, 1 grosse Wand ganz fensterlos
Strom /
Wasser
unbeheizt; 5 Steckdosen; ohne Wasseranschluss
Kaltwasserbezug im Innenhof, Warmwasser im WC
Fenster /
Beleuchtung
grosse Glasfront (4.6 x 1.7 m), 1 Festverglasung
(1.5 x 1.7 m), 1 zweiflügliges Fenster (1.3 x 1.4 m)
8 Leuchtstoffröhren (1.4 m, 36 W)
Zugang Eingangstüre (1 x 2.2 m), abschliessbar
breite Treppe (1.3 m)
Eignung 2 unabgetrennte Ateliers,
Projektionen, Raum- und Zeitprojekte
Mietkosten je 100 CHF / Mt. (ganzer Raum 200 CHF / Mt.) von März bis Oktober
inkl. Nebenkosten (Strom, Wasser / Abwasser)
Mitbenutzung Innenhof als Arbeits- und Aufenthaltsort
Gemeinschaftsnische, WC, Parkplatz